D: Auto-Vollbrand in Wipperfürth

WIPPERFÜRTH (DEUTSCHLAND): Der Löschzug Wipperfürth wurde am 12. Mai 2021 um 23:11 Uhr zu einem Pkw-Brand alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde über die Leitstelle mitgeteilt, dass ein Auto im Vollbrand steht und nahestehende Fahrzeuge und Gebäude gefährdet sind.

Sofort gingen zwei Trupps unter Atemschutz vor. Ein Trupp kühlte mittels Schnellangriff ein weiteres geparktes Fahrzeug, während der andere Trupp den Brand mittels Schaum bekämpfte.

Nach rund einer Stunde war der Einsatz für die 13 eingesetzten Kräfte beendet. Die Feuerwehr Wipperfürth war mit zwei Fahrzeugen vor Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.