Bayern: Betrunkener hetzt Hund auf Sanitäterin

PLATTLING (BAYERN): Am Samstagabend, 29. Mai 2021, sollte eine 42-jährige Plattlingerin auf Grund medizinischer Probleme durch Rettungskräfte ins Krankenhaus verbracht werden.

Beim Abtransport hetzte der alkoholisierte Ehemann der Frau seinen Dobermann-Hund auf die eingesetzte Rettungssanitäterin. Diese konnte sich gerade noch hinter die Gartentüre retten und somit Schlimmeres verhindern. Ermittlungen gegen den Ehemann wurden eingeleitet. Das berichtet die Polizei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.