Oö: Brand im Dachbereich eines Wohnhauses in Peuerbach

PEUERBACH (OÖ): Drei Feuerwehren standen Freitagnachmittag, 18. Juni 2021, bei einem Brand im Dachbereich eines Wohnhauses in Peuerbach (Bezirk Grieskirchen) im Einsatz.

Zwei Feuerwehren wurden am frühen Nachmittag zu einem Brand im Dachbereich eines Einfamilienwohnhauses, an dem gerade Bauarbeiten stattfinden, alarmiert. Zusätzlich wurde noch die Teleskopmastbühne aus Andorf angefordert, um die Löschmaßnahmen zu unterstützen. Die Hitze erschwerte den Einsatzkräften die Arbeit. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache war vorerst noch Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Pressefotos Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.