Nö: Lenker (59) weicht Mähdrescher aus → zwei Bäume in Euratsfeld touchiert und gegen Mauer geprallt → ein Toter

EURATSFELD (NÖ): Am 7. September 2021 gegen 15:17 Uhr kam ein 59-jähriger Lenker mit seinem Pkw auf der L89 im Gemeindegebiet von Euratsfeld aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn, wobei ihm auf dieser ein Mähdrescher entgegen kam.

Im Zuge eines Ausweichmanövers touchierte der 59-jährige mit seinem Fahrzeug zwei Bäume und fuhr weiters ungebremst in eine Gartenmauer. Unmittelbar nach dem Unfall wurde von Passanten die Rettung verständigt worauf kurze Zeit später ein eintreffender Arzt mit den lebensrettenden Sofortmaßnahmen bis zum Eintreffen des Notarztes begann. Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.