Stmk: Brand eines Gasthofes in Turnau

TURNAU (STMK): Beim Brand eines Gastgewerbebetriebes Montagnachmittag, 27. September 2021, wurde niemand verletzt. Gegen 18:50 Uhr ging der Alarm über den Brand eines Gasthaues in Seewiesen bei der Polizei ein.

Beim Eintreffen der Polizeistreife stand die gesamte Südseite sowie das Dachgeschoß bereits in Vollbrand. Die Freiwillige Feuerwehr Turnau stand schon im Löscheinsatz. Weitere Feuerwehrkräfte wurden zugeführt und konnten den Brand schließlich unter Kontrolle bringen. Alle zum Zeitpunkt des Brandausbruchs im Gebäude befindlichen Personen konnten dieses rechtzeitig verlassen.

Verletzt wurde niemand. Die Brandursachenermittlungen sind noch ausständig. Die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht angegeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.