Schweiz: Lkw-Böschungssturz nach Schaltproblemen in Flüelen mit schwer verletztem Lenker

FLÜELEN (SCHWEIZ): Am 16. Oktober 2021 ereignete sich in Flüelen ein Unfall, bei dem ein Lastwagen in Wiesland hinabstürzte. Der Lenker wurde erheblich verletzt.

Gemäß eigenen Angaben geriet der Lastwagen infolge Schaltproblemen ins Rutschen und stürzte das rechtseitige Wiesland hinab. Der Lastwagen überschlug sich dabei mehrmals und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der 30-jährige Mann zog sich erhebliche Verletzungen zu und wurde mit der Rega in ein Zentrumsspital geflogen.

Der Lastwagen erlitt Totalschaden. Die Schadenssumme beläuft sich auf rund 5’000 Franken. Im Einsatz standen neben der Rega, der Rettungsdienst Uri, die Feuerwehr Flüelen, die Chemiewehr Uri, das Amt für Umweltschutz des Kantons Uri und die Kantonspolizei Uri.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.