Sbg: Brennende Gartenselche in St. Johann im Pongau

ST. JOHANN IM PONGAU (SBG): Am 5. Dezember 2021, entdeckte ein 58-Jähriger gegen 23.15 Uhr, wie er mit seinem Auto nach Hause kam, dass die Gartenselche auf dem Nachbargrundstück brennt.

Die verständigten Einsatzkräfte rückten mit sechs Feuerwehrfahrzeugen und 28 Mann zum Brandort aus. Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnobjekt konnten verhindert werden. Vermutlich kam es auf Grund eines technischen Defektes zur Brandauslösung.

Die Schadenshöhe ist unbekannt. Es wurden keine Personen verletzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.