Stmk: Zahlreiche Fahrzeugbergungen im Bereich Graz-Umgebung und darüber hinaus

STEIERMARK: Insgesamt sieben der zwölf Feuerwehren des Abschnittes 6 im Bereich Graz-Umgebung hatten bis zu Mittag des 9. Dezember 2021 mit etwa 60 Mitgliedern und zehn Fahrzeugen ein Dutzend Fahrzeugbergungen zu leisten.

Mit dem prognostizierten Ende des Schneefalls hofft man auf eine Entspannung der Situation.

Hauptbetroffene Gebiete sind steiermarkweit vor allem die Feuerwehrbereiche Feldbach, Hartberg, Graz-Umgebung, Weiz und Leibnitz – hier hauptsächlich Pkw- und Lkw-Bergungen.

Bilanz: 179 Einsätze, 135 Feuerwehren, ca. 700 eingesetzte Feuerwehrmitglieder
Nicht inkludiert sind hier die Einsatzzahlen der BF Graz.

Fotos: Gruber, Sitter, Hußnigg-Peukert, Kriegl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.