Oö: Wärmende Spende beim ersten Übungsabend 2022 der Feuerwehr Bad Ischl

BAD ISCHL (OÖ): Am ersten Übungsabend der Feuerwehr Bad Ischl im neuen Jahr 2022 übergab Hannes Roither, Eigentümer von der Firma Tor –Tür – Zaun Roither, seinen Kameraden neue Einsatzhauben.

Roither sponserte für die ganze Jugend und Aktivmannschaft der Hauptfeuerwache Bad Ischl insgesamt 150 atmungsaktive Einsatzhauben. Diese Hauben sind so dünn, dass sie problemlos unter dem Helm getragen werden können, aber trotzdem warm halten. Somit sind die Ischler Florianis nun zusätzlich auch für kalte Einsätze gerüstet.

Bad Ischler Feuerwehren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.