Tirol: Drehleiter-Beistellung bei Terrassenbrand in Aurach

AURACH (TIROL): In den frühen Morgenstunden des 9. Februar 2015 wurde die Feuerwehr Kitzbühel mittels Drehleiter-Schleife zu einem Terrassenbrand in Aurach mitalarmiert.

Als die FF Kitzbühel am Einsatzort eintraf, war die Feuerwehr Aurach bereits mit den Löscharbeiten beschäftigt. Da Anfangs die Situation noch etwas unübersichtlich war, blieb die Drehleiterbesatzung noch in Bereitschaft vor Ort. Nach kurzer Zeit konnte aber, in Absprache mit dem Einsatzleiter der FF Aurach, die Bereitschaft aufgehoben und wieder ins Gerätehaus zurückgekehrt werden.

Freiw. Feuerwehr Kitzbühel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.