Stmk: Feuerwehr Wagna beendet Jahr 2014 mit Einsatzrekord

WAGNA (STMK): Mit einem Einsatzrekord lässt die Feuerwehr Wagna das vergangene Jahr 2014 Revue passieren.

145 Einsätze hatte die FF Wagna im Berichtsjahr 2014 zu verzeichnen. Davon waren 18 Brandeinsätze, 11 Brandsicherheitswachen und 116 technische Einsätze. In der Bereichsstatistik Leibnitz (59 Feuerwehren) ist man an 5. Stelle.

Bei den Hochwassereinsätzen von 13.-15. September 2014 wurden 600 Gesamtmannstunden geleistet, weiters wurden 34 Übungen und 35 Lehrgangsbesuche absolviert. Ebenso konnten zehn Leistungsabzeichen der verschiedenen Fachgebiete erreicht werden. Insgesamt wurden 6900 Stunden im Jahr 2014 von den 34 aktiven FeuerwehrkameradInnen geleistet.

Die Ehrengäste Bürgermeister Peter Stradner, Vizebgm. Ritter Johann und Ing. Pilch Franz sowie BR Partl Fritz und ABI Platz bedankten sich für die vielen geleisteten unentgeltlichen Stunden für die Bevölkerung.und wünschten der Wehr ein unfallfreies Jahr.

Angelobt wurden: Grill Gabriele, Giuliani Romana, Sternad Alexandra, Kapaun Stefan.

Befördert wurden: Kapaun Stefan zum Oberfeuerwehrmann
Feuerwehrjugend 3. Borte: Sternad Xaver, Schwindsackl Lukas
Feuerwehrjugend 1.Borte:Brückler Pierre

Mit dem Dank an die Ehrengäste und FeuerwehrkameradInnen lud Kommandant HBI Josef Sternad zur Jause ein.

Quelle: Dietmar Krauss, FF Wagna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.