Nö: Einsatzübung von Feuerwehr und Rotes Kreuz im Schloss Neubruck

NEUBRUCK (NÖ): Am Gelände der NÖ Landesausstellung 2015, welche ab dem 25. April 2015, in Neubruck, stattfindet, wurde am 27. März 2015 eine große Einsatzübung gemeinsam mit dem Roten Kreuz und den Feuerwehren aus Neubruck, St. Anton, Scheibbs und Puchenstuben abgehalten. Übungsannahme war ein Brandverdacht im Schloss Neubruck.

mehr lesen ...

Oö: Junge Feuerwehrleute in Alkoven lernen, Umluft unabhängig zu arbeiten

ALKOVEN (OÖ): Umluft unabhängiger Atemschutz, im Fach-Chargon meist als schwerer Atemschutz bezeichnet, ist heute bei vielen Feuerwehreinsätzen ein Muss. Sei es nun beim klassischen Wohnungsbrand oder – um bei aktuellen Themen zu bleiben – auch im technischen Hilfeleistungsfall wie einem Kohlenmonoxid-Austritt.

mehr lesen ...

Deutschland: Feuerwehrjugendgruppen in Schleswig-Holstein verzeichnen Zuwächse

KIEL / GRÖMITZ (DEUTSCHLAND): Die Jugendfeuerwehren in Schleswig-Holstein sehen sich weiterhin auf Erfolgskurs und freuen sich wieder über leicht gestiegene Mitgliederzahlen. Im Rahmen der Landes-Jugendfeuerwehrversammlung am 28. März 2015 in Grömitz wurde Bilanz des letzten Jahres gezogen. Landes-Jugendfeuerwehrwart Dirk Tschechne (Zarpen) konnte im Beisein von Innen-Staatssekretärin Manuela Söller-Winkler verkünden, dass die Nachwuchsorganisation der Feuerwehr ihren Mitgliederstand leicht nach oben korrigieren konnte:

mehr lesen ...

Nö: Impressionen des Feuerwehrkreuzweges 2015 in Weissenbach

WEISSENBACH (NÖ): Im Bezirk Baden ist es seit einigen Jahren Tradition, dass sich die Feuerwehrfamilie eine Woche vor dem Osterfest zum Feuerwehrkreuzweg in Weissenbach an der Triesting zusammenfindet. Am Abend des 27. März 2015 lud das Bezirksfeuerwehrkommando und Landesfeuerwehrkurat Pater Stephan Holpfer wie in den Jahren zuvor zum Feuerwehrkreuzweg nach Weissenbach an der Triesting.

mehr lesen ...