Nö: Lose Dachziegel führen zu Ostersonntags-Einsatz

LAXENBURG (NÖ): Die Freiwillige Feuerwehr Laxenburg wurde am Ostersonntag, den 5. April 2015 um 16.45 Uhr, zu einem Sturmschaden alarmiert.

In der Jägergasse drohten lose Dachziegel auf den Gehsteig zu stürzen. Nach Aufstellen und Aufstieg über die 3-teilige Schiebleiter wurde ein gebrochener Dachziegel entfernt, sowie weitere gerade gerichtet. Die Feuerwehr Laxenburg stand mit 18 Mitgliedern und zwei Fahrzeugen 35 Minuten im Einsatz.

FF Laxenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.