Deutschland: Brand in einem Mehrfamilienhaus – 14 Verletzte: Feuerwehrstellflächen bewährt

MONHEIM (DEUTSCHLAND): Kurz nach null Uhr des 3. April 2015 wurde der Monheimer Feuerwehr ein Wohnungsbrand in der Anne-Frank-Straße 21 gemeldet. Bei Eintreffen des ersten Löschzuges drang bereits dichter Brandrauch aus mehreren Geschossen des achtstöckigen Mehrfamilienhauses. Mehrere Personen standen auf Balkonen und Fenstern auf beiden Gebäudeseiten und machten auf sich aufmerksam bzw. riefen um Hilfe.

mehr lesen ...