Deutschland: Arnsberger Feuerwehr rettet drei Menschen bei Brand in Mehrfamilienhaus

ARNSBERG (DEUTSCHLAND): Die Arnsberger Feuerwehr hat bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienwohnhaus im Neheimer Fresekenweg am frühen Morgen des 20. April drei Menschen gerettet und betreute in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst und zwei Hilfsorganisationen 10 unverletzte Hausbewohner, die wegen des Brandgeschehens vorübergehend ihre Wohnungen verlassen mussten.

mehr lesen ...

Nö: Brandschutzerziehung in der Volksschule St. Veit/Tr.

ST. VEIT / TR. (NÖ): Seit dem Jahr 2000 besteht die Zusammenarbeit zwischen der Volksschule St. Veit/’Tr und der örtlichen Feuerwehr im Bereich Brandschutzerziehung. Im April besuchten die Kameraden SB Christian Riegler und V Johannes Weinbauer die beiden dritten Klassen der Volksschule St. Veit im Rahmen der “Brandschutzerziehung in Grundschulen” und brachten den Kinder das Feuerwehrwesen näher.

mehr lesen ...

Oö: Seminar “Taktische Ventilation” im Abschnitt Windischgarsten

WINDISCHGARSTEN (OÖ): Rauchfrei statt Wasserschaden – so lautete der Titel des im Abschnitt Windischgarsten am 17.04.2015 abgehaltenen Seminars der sechs Feuerwehren. In anschaulicher Weise präsentierte der Oberamtswalter für Ausbildung, Michael Buchbauer, die Möglichkeiten der Feuerwehren im Ernstfall, den Rauch mittels Ventilation aus dem Gebäude zu verdrängen.

mehr lesen ...