Nö: Erstmalige Feuerwehrmaschinistenausbildung im Abschnitt Marchegg

ENGELHARTSTETTEN (NÖ): Am Samstag den 2. Mai 2015 fand erstmals die Ausbildung zum Einsatzmaschinisten für die Feuerwehren des Abschnittes Marchegg statt.

Nach dem Theorieteil, bei dem die Teilnehmer das Verhalten als Kraftfahrer im Feuerwehrdienst und  die Grundlagen der Löschwasserförderung vermittelt bekamen ging es zur Praxisausbildung. An drei Stationen wurden der Betrieb der Tragkraftspritze, ein Schaumrohrbetrieb und der richtige Einsatz von Stromerzeugern geschult.

18 Mitglieder konnten den Lehrgang, der von Abschnittssachbearbeiter für Fahrzeuge und Geräte Christopher Ebm geleitet wurde, erfolgreich abschließen.

FF Engelhartstetten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.