Nö: Reisebus bei Wiener Neustadt in Vollbrand – 28 Personen unverletzt

WIENER NEUSTADT (NÖ): Großes Glück hatten am Donnerstag, 21. Mai 2015, 28 Mitglieder einer Reisegruppe auf dem Weg nach Wien auf der A2. Nach der Auffahrt Wöllersdorf bemerkten mehrere von ihnen einen Knall im Bus und einen eigenartigen Geruch. Kurz darauf wurde der Reisebuslenker von nachfahrenden Autofahrern zum Pannenstreifen gelotst, wo er die Reisegruppe aussteigen ließ. Kurz darauf stand der Reisebus bereits in Vollbrand.

mehr lesen ...