Stmk: Baum beginnt nach Blitzschlag zu brennen

THÖRL (STMK): Aufgrund eine starken Unwetters am Mittwoch, den 13. Mai 2015, gegen 19.30 Uhr schlug in Thörl ein Blitz in einen Baum ein. Nach dem Blitzschlag begann dieser Baum sofort an zu brennen.

Sieben Kameraden der Feuerwehr Thörl rückten nach telefonischer Alarmierung eines Beobachters sofort mit dem Rüstlöschfahrzeug zum Einsatzort aus. Mittels Hochdruck-Rohr konnte der Brand sehr rasch gelöscht werden. Einige Kameraden der örtlichen Feuerwehr waren zu diesem Zeitpunkt bei einem Begräbnis eines verstorbenen Kameraden der Nachbarfeuerwehr.

FF Thörl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.