Oö: Auto in Oberweis von Fahrbahn abgekommen – Lenker verletzt

OBERWEIS (OÖ): In einer langgezogenen Linkskurve in Oberweis (Bezirk Gmunden) kam Freitagabend, 26. Juni 2015, kurz nach 20 Uhr ein Pkw-Lenker rechts von der Bundesstraße 144 ab. Der Lenker war Richtung Laakirchen unterwegs und dürfte aus noch unbekannter Ursache die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren haben.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt. Am Auto entstand beträchtlicher Schaden, weil es auf einen Zaun prallte und dabei ein großes Betonstück aus dem Zaunfundament herausriss.
Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung durch Notazrt und Rettung in das LKH Gmunden gebracht. Die Verkehrssicherung, Aufräumarbeiten und Reinigung führte die Freiw. Feuerwehr Oberweis durch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.