Stmk: Kranfahrzeug aus Fürstenfeld bei Schotter-Sattelzugbergung im Einsatz

GROSSWILFERSDORF (STMK): Die Feuerwehr Großwilfersdorf wurde am 13. Juli 2015 zu einer Lkw-Bergung in der Nähe von Großwilfersdorf alarmiert.

Zur Bergung des mit Schotter voll beladenen Schwerfahrzeuges war das Kranfahrzeug der FF Fürstenfeld notwendig. Nach dem Entladen des Anhängers konnte mit der Bergung begonnen werden. Insgesamt waren 15 Mann der beiden Feuerwehren im Einsatz. Die Zufahrtsstraße zum Betonmischwerk konnte nach etwa eineinhalb Stunden wieder frei gegeben werden.

FF Fürstenfeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.