Nö: Wechsel an der Spitze des Feuerwehrbezirkes Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT (NÖ): Bei der Wahl am 27. Februar 2016 konnte Rudolf Freiler die Wahl um den Bezirkskommandanten für sich entscheiden. Im Feuerwehrabschnitt Kirchschlag, Wiener Neustadt Nord und Wiener Neustadt Süd gibt es neue Abschnittsfeuerwehrkommandanten.

Am 27. Februar 2016 konnte der scheidende Bezirkskommandant LFR Franz Wöhrer 142 wahlberechtigen Kommandanten und Kommandant-Stellvertreter des Feuerwehrbezirkes Wiener Neustadt im Gemeindezentrum Eggendorf zu den Wahlen des Feuerwehrbezirkes Wiener Neustadt (WN+WB) begrüßen. Nach den Begrüßungsworten übernahm dieser den Wahlvorsitz und führte die Wahl zum Bezirkskommandanten durch.
Zwei Kandidaten, Rudolf Freiler und Hermann Gamsjäger, waren für die Wahl zum Bezirkskommandanten angetreten. Schlussendlich konnte Rudolf Freiler (FF Krumbach) die Wahl für sich entscheiden.  Bei der Wahl zum Bezirkskommandant Stellvertreter wurde Josef Bugnar (FF Wiener Neustadt) in seiner Funktion bestätigt. Der bisherige Leiter des Verwaltungsdienstes Hans-Peter Weiss schied aus dieser Funktion aus – zum neuen Leiter wurde Johann Baumgartner (FF Oberschlatten) bestellt. In weiterer Folge wurden die Wahlen der Abschnittsfeuerwehrkommanden und UA-Kommandanten durchgeführt. Die Ergebnisse sind in der Fireworld-Bildgalerie zu finden.

Bezirks-Feuerwehrkommando Wiener Neustadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.