Oö: Fünf Trupps der Feuerwehren Windern und Desselbrunn zum THL angetreten

DESSELBRUNN (OÖ): Nach viel Vorbereitungsarbeit und zahlrieche Übungen traten am 9. April 2016 vier Trupps der Feuerwehren Windern und ein Trupp der FF Desselbrunn zur Abnahme des “Technischen Hilfeleistungsabzeichens” an.

Alle Trupps konnten ihre Aufgaben in der vorgegebenen Zeit und mit den nötigen Punkten erledigen. Sie durften anschließend das Abzeichen in Empfang nehmen.
Insgesamt erreichten 17 Kameraden das Leistungsabzeichen in Bronze, 6 in Silber und 2 in Gold!

Freiw. Feuerwehr Windern Freiw. Feuerwehr Desselbrunn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.