Bgld: Kleinbrand im Wirtschaftspark Heiligenkreuz

HEILIGENKREUZ IM LAFNITZTAL (BGLD): Ausgelöst durch eine automatische Brandmeldeanlage wurde die Freiwillige Feuerwehr Heiligenkreuz im Lafnitztal am 5. November 2016 um 8.18 Uhr zu einem Einsatz in den Wirtschaftspark Heiligenkreuz alarmiert.

Nach einer Erkundung stellte der Einsatzleiter, HBI Claus Kopeszky, fest, dass es sich um einen Melder im Pumpenhaus für die Sprinkleranlage handelte. Hier kam es in diesem Jahr bereits zu einem Kleinbrand. Aus ungeklärter Ursache kam es im Pumpenhaus abermals zu einem Kabelbrand. Dieser konnte mittels HD-Rohr schnell gelöscht werden.

Nach rund einer Stunde konnten die Feuerwehr wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Die Feuerwehr Heiligenkreuz stand mit 10 Einsatzkräften einem RLFA 2000 und einem TLFA 2500 im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.