Oö: 17 Feuerwehren bei nächtlichen Waldbrand in Einsatz

TERNBERG (OÖ): Am 23. Juni 2017, gegen 22 Uhr, wurden 17 Feuerwehren aus dem Bezirk Steyr-Land zu einem Waldbrand im Gemeindegebiet Ternberg alarmiert. Das Einsatzgebiet befand sich in einer Steilwand entlang des Enns-Flusses.

Aufgrund des unwegsamen Geländes erschwerten sich die Löscharbeiten. 3 Feuerwehrboote wurden daher eingesetzt, 2 davon mit einer Tragkraftspritze, um vom Wasser aus die Löscharbeiten zu unterstützen.

„Durch das gute Zusammenspiel zwischen den Feuerwehrmännern am Land und zu Wasser konnte Schlimmeres verhindert werden“ so Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Mayr Nach sorgfältiger Kontrolle mittels Wärmebildkameras konnte bald „Brand aus“ gegeben werden. Die Feuerwehr Ternberg kontrolliert in den weiteren Stunden die Einsatzstelle auf Glutnester.

BFKDO Steyr-Land

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.