Bgld: Schutzstufe-III-Einsatz bei Chlorgasaustritt in Bad Tatzmannsdorf

BAD TATZMANNSDORF (BGLD): Am Vormittag des 16.06.2017 wurde der Bezirks-Gefahrgutreferent HBI Ulreich Martin zu einem G2 (Chlorgasaustritt kleine Mengen) in die AVITA- Therme nach Bad Tatzmannsdorf alarmiert. Daraufhin rückte die Feuerwehr Pinkafeld mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug) und vier Mann zur Unterstützung nach Bad Tatzmannsdorf aus.

mehr lesen ...

Nach dem Towerbrand von London: Brandschutz rettet Leben → und steht daher an erster Stelle

ÖSTERREICH: „Brandschutz ist teuer, maßlos übertrieben und zudem ausufernd.“ Diese kritischen Stimmen sind immer wieder zu hören, wenn es um die Umsetzung verschärfter Richtlinien im Objektbau oder bei Sanierungen geht. Das Flammeninferno im Londoner Grenfell Tower oder in Dubai (Silvesternacht 2015) zeigen jedoch eines klar auf: professionelle Brandschutzmaßnahmen sind weder im Neubau noch bei Sanierungsverfahren ein kostspieliges Übel.

mehr lesen ...

Stmk: Ausrangierter Autobus bei Hitzendorf in Flammen

HITZENDORF (STMK): Aus noch unbekannter Ursache kam es am 16. Juni 2017 auf einem Lagerplatz zu einem Brand eines abgestellten, ausrangierten Autobusses. Nachdem der Einsatzort nur wenige hundert Meter vom Rüsthaus der Feuerwehr Hitzendorf entfernt liegt, wurde in der Erstalarmphase um 03.01 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Hitzendorf auch die Feuerwehr Berndorf alarmiert.

mehr lesen ...