Stmk: 99 Mann und zwei Szenarien bei Alarmstufe-V-Übung in St. Lorenzen

ST. LORENZEN (STMK): Alle Hände voll zu tun hatten 99 Feuerwehrleute, die am 27. Oktober 2017 an der Alarmstufe V Übung in St. Lorenzen beteiligt waren. Diese Alarmübung, bei der sich die Feuerwehren St. Margarethen, Glein, Preg, Apfelberg, Rachau, Feistritz, St. Marein, Knittelfeld und St. Lorenzen beteiligten, teilte sich in zwei verschiedene Einsatzszenarien.

mehr lesen ...

Nö: Rund 150 Feuerwehrmänner und Frauen übten am Nationalfeiertag Brand im Grünbacher Ortskern

GRÜNBACH (NÖ): Der Nationalfeiertag ist für die Freiwilligen Feuerwehren im Bezirk Gmünd schon seit Jahren ein fixer Tag für Übungen. Die FF Grünbach arbeitete für 26. Oktober 2017 eine Übung für die Feuerwehren Hoheneich, Nondorf, Waldenstein, Albrechts, Groß Höbarten, Groß Neusiedl und Weißenalbern aus. Angenommen wurde ein Brand in einem Wohngebäude im Ortskern.

mehr lesen ...

Oö: Truppführerlehrgang im Bezirk Schärding mit 53 Teilnehmern absolviert

BEZIRK SCHÄRDING (OÖ): 53 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren des Bezirkes Schärding besuchten Mitte Oktober 2017 den 39. Truppführerlehrgang in Taufkirchen an der Pram. Dieser Lehrgang baut auf die Truppmannausbildung in der eigenen Feuerwehr auf, wo die Kameraden bereits erstes Grundwissen über das Feuerwehrwesen (Geräte- und Fahrzeugkunde, Feuerwehreinsatz, Organisation und Recht, etc.) erworben haben.

mehr lesen ...

Nö: Zimmerbrand mit Tierrettung und zwei Rauchgasverletzten in Guntramsdorf

GUNTRAMSDORF (NÖ): Am Nationalfeiertag, 26. Oktober 2017, wurde kurz nach 15 Uhr die Feuerwehr Guntramsdorf mit Alarm SMS und Pager zu einem Brandverdacht in die Kirchengasse alarmiert. Vier Minuten nach der Alarmierung angekommen am Einsatzort, wurde die Wehr von der Anzeigerin bereits empfangen und rasch war klar, dass es sich um einen Zimmerbrand handelte.

mehr lesen ...