Deutschland: 12 gerettete Personen bei Wohnungsbrand in Mehrparteienhaus in Gelsenkirchen

GELSENKIRCHEN (DEUTSCHLAND): “Feuer mit Menschenleben in Gefahr” auf dieses Stichwort wurden um 06:37 Uhr des 15. November 2017 die Kräfte der Feuerwehr Gelsenkirchen in die Uechtingstraße im Stadtteil Schalke-Nord alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte der Feuerwache Altstadt drangen bereits Flammen und schwarzer Rauch aus einer Wohnung im 1. OG eines Mehrfamilienhauses.

mehr lesen ...

Deutschland: Initiative „Keiner kommt. Feuerwehren in Not“ macht Bundespräsidenten auf sich aufmerksam

SACHSEN (DEUTSCHLAND, 15.11.2017): Mitglieder der Bad Lausicker Feuerwehr sowie der Initiator André Trautner erwarten den Bundespräsidenten bei seinem Besuch in der sächsischen Kleinstadt schon am Straßenrand. Die vier Meter langen Banner mit dem Aufdruck: „Feuerwehren helfen!“ sollen auf den akuten Mitgliedermangel bei der Feuerwehr aufmerksam machen.

mehr lesen ...

Nö: Mercedes bei Annaberg in Flammen

WIENERBRUCK (NÖ): Aus bisher unbekannter Ursache fing am 14. November 2017 gegen 09:45 Uhr ein Pkw auf der B20 bei der Bergabfahrt vom Annaberg im Bereich der Reidl-Lifte Feuer. Ein aus Richtung St. Pölten kommender Wiener Fahrzeuglenker mit einem schwarzen Mercedes bemerkte Rauch im Fahrzeug, als er gerade vom Annaberg kommend Richtung Mariazell bergab fuhr.

mehr lesen ...