Oö: Feuerwehr Pimpfing ließ 2017 Revue passieren

ANDORF (OÖ): Im Jänner 2018 fand im Gasthaus Bauböck die Jahresvollversammlung der Feuerwehr Pimpfing statt. Mit interessanten Berichten, Präsentationen und Ansprachen ließ man das vergangene Jahr 2017 Revue passieren.

Insgesamt hatte die Feuerwehr Pimpfing im vergangenen Jahr sieben Brandeinsätze und 65 technische Einsätze zu bewältigen. Schauplatz diverser Verkehrsunfälle war wie in den letzten Jahren auch, die Andorfer Landesstraße 514 sowie die B137. Weitere Hilfeleistungen für die Andorfer Bevölkerung rundeten das Einsatzgeschehen der Feuerwehr Pimpfing ab.

Einen großen Stellenwert hatte auch im vergangenen Jahr wieder die Aus- und Weiterbildung der Kameraden. So nahmen 50 Kameraden an insgesamt 22 verschiedenen Veranstaltungen auf Bezirks- und Landesebene teil. Weiters wurden 45 Leistungsabzeichen bei den diversen Landesbewerben und Leistungsprüfungen erworben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.