Oö: Verletzter nach Autoüberschlag in ein Feld in Utzenaich

UTZENAICH (OÖ): Am 31.01.2016 um 14:36 Uhr wurde die FF Aurolzmünster gemeinsam mit den Feuerwehren Utzenaich und Stelzham zu einem Verkehrsunfall mit Menschenrettung auf die Andorfer Straße nach Utzenaich gerufen.

Ein Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich anschließend in einem Feld. Der Lenker konnte sich verletzt aus dem Fahrzeug befreien und kam neben diesem zum liegen. Der Verletzte wurde durch das Rote Kreuz und anwesende Notärzte erstversorgt und anschließend ins KH Ried gebracht. Die Aufräumarbeiten der Unfallstelle führten die FF Utzenaich und Stelzham durch.

Freiw. Feuerwehr Aurolzmünster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.