Oö: Neues Saunafass brennt am Anhänger

ASCHACH AN DER STEYR (OÖ): Zu einem Brandeinsatz unter dem Titel „KFZ-Brand” wurde gegen 08.00 Uhr des 28. März 2018 die Feuerwehr Aschach/Steyr alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich rasch heraus, dass es sich um eine mobile Saunahütte handelte, die durch einen technischen Defekt zu brennen begann.
Die 16 Einsatzkräfte der Feuerwehr Aschach hatten den Brand schnell unter Kontrolle, waren aber noch zirka über eine Stunde mit den Nachlöscharbeiten beschäftigt. Der Besitzer hatte die Hüttensauna erst am Vortag gekauft. Den Brand entdeckte ein Passant der zufällig am Grundstück vorbei kam, er alarmierte auch sofort die Einsatzkräfte.

Fotokerschi.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.