Oö: Drei Feuerwehren bekämpfen Brand in Lackierkabine eines Marchtrenker Unternehmens

MARCHTRENK (OÖ): Drei Feuerwehren standen Dienstagnachmittag, 17. April 2018, bei einem Brand in einem Gewerbebetrieb in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

In einer Lackierkabine eines Unternehmens in Marchtrenk kam es zu einem Brand. Die Feuerwehr wurde durch eine Brandmeldeauslösung alarmiert, bereits bei der Anfahrt kam die Information aus dem Unternehmen, dass es sich tatsächlich um einen Brand handelt.
Insgesamt standen drei Feuerwehren im Einsatz. Die brennende Lackierkabine konnte rasch abgelöscht werden. Umfangreicher gestalteten sich die Belüftungsmaßnahmen, da die Werkshalle stark verraucht war. Zwei Personen wurden vom Rettungsdienst vor Ort versorgt, mussten aber nicht ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.