Nö: Traktorbergung und Verkehrsunfall → FF Hollabrunn 2x im Einsatz

HOLLABRUNN (NÖ): Am Montag, 25. Februar 2019, wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hollabrunn zu einem Forstunfall in den Kirchenwald Hollabrunn alarmiert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hollabrunn und Beamte der ebenfalls alarmierten Polizeiinspektion Hollabrunn mussten zunächst den genauen Einsatzort finden.

mehr lesen ...

Fachempfehlung: So löscht die Feuerwehr E-Bike, E-Auto & Co. → unlöschbar ist ein Mythos (+Video)

MÜNCHEN (BAYERN): Sie stecken in der Zahnbürste, im Smartphone und im E-Bike: Lithium-Ionen-Akkus. Die Technologie ist inzwischen so allgegenwärtig, dass jede Feuerwehr früher oder später damit rechnen kann, einen Lithium-Ionen-Brand bekämpfen zu müssen. Leider weit verbreitet ist der Mythos, dass Brände von Lithium-Ionen-Akkus quasi “unlöschbar” seien.

mehr lesen ...