Oö: 55 Kameradinnen und Kameraden für den Einsatz vorbereitet

Lehrgangsleiter Hauptamtswalter Johann Schwarz und sein Ausbildner-Team konnten die Teilnehmer an zwei Samstagen intensiv auf die bevorstehende Einsätze professionell vorbereiten. Neben einem Theorieteil stand die Ausbildung ganz im Zeichen der Praxis und den Teilnehmern konnte hier Wissen rund um Löschgeräte, Rettungsgeräte und Taktik vermittelt werden.

Nach der abschließenden Wissenskontrolle konnten Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Ing. Johannes Enzenhofer und Lehrgangsleiter HAW Johann Schwarz den sichtlich glücklichen Kameraden die Feuerwehr-Pässe übergeben.
Somit wurden in diesem Frühjahr schon insgesamt 110 Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk Urfahr Umgebung bei zwei Grundlehrgängen ausgebildet und für den Einsatz vorbereitet.

Bezirks-Feuerwehrkommando Urfahr-Umgebung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.