Oö: Drei Verletzte bei Frontalkollision auf Innviertler Straße in Krenglbach

Der Unfall ereignete sich auf der Innviertler Straße zwischen Wels und Krenglbach. Aus bisher unbekannter Ursache kollidierten zwei PKW. Drei Personen wurden ersten Angaben zufolge verletzt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, band ausgelaufene Betriebsmittel und reinigte die Fahrbahn. Die beiden Unfallfahrzeuge wurden von Abschleppunternehmen entfernt.
Die Innviertler Straße war rund eine Stunde lang nur einspurig befahrbahr. Die Feuerwehr leitete den Verkehr abwechselnd an der Unfallstelle vorbei.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.