Nö: Pkw auf Schwechater Fußgängerbrücke

SCHWECHAT (NÖ): Am frühen Nachmittag des 26. November 2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat zu einer Fahrzeugbergung im Bereich der “Hutweide-Brücke” alarmiert.

Vor Ort bot sich den Einsatzkräfte ein kurioses Bild: Ein unachtsamer Autofahrer wollte mit seinem Pkw über eine Fußgängerbrücke fahren, jedoch blieb er kurz vor seinem Ziel mit dem Fahrzeug in einer Kurve stecken. Mittels Kran des Wechselladefahrzeuges wurde der Pkw von der Brücke entfernt und auf der Straße abgestellt. Für die Dauer der Bergung wurde die Brücke durch die Polizei Niederösterreich gesperrt.

Freiw. Feuerwehr Schwechat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.