Nö: Raiffeisenbank Wiener Neustadt spendet für Feuerwehrjugend

WIENER NEUSTADT (NÖ): Mit einer großzügigen Spende besuchten Direktor Magister Reinhold Soleder und Prokurist Norbert Händler von der Raiffeisen Regionalbank Wiener Neustadt die Feuerwehrjugend Wiener Neustadt.

500 Euro für den Nachwuchs der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt spendete die Raiffeisen Regionalbank Wiener Neustadt. “Jeder Betrag hilft die Ausrüstung am neuesten Stand zu halten. Auch bei der Feuerwehrjugend ist die Ausrüstung wichtig, damit unser Nachwuchs bei den Übungen optimal geschützt sind.

Ebenso benötigen wir für Ausflüge und die Ausstattung des Jugendraumes immer wieder finanzielle Mittel, welche aus dem ordentlichen Budget der Freiwilligen Feuerwehr kommen”, erklärt Josef Bugnar, Kommandant der Feuerwehr Wiener Neustadt. “Wir sind sehr dankbar, dass wir für unsere Feuerwehrjugend diese Zuwendung erhalten”, so Patrick Milik, Betreuer der Feuerwehrjugend.

Auf jeden Fall ist die Weihnachtsüberraschung gelungen und die Feuerwehrjugend sagt Danke!

FF Wiener Neustadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.