Oö: Funklehrgang mit neuen Inhalten im Bezirk Kirchdorf durchgeführt

BEZIRK KIRCHDORF (OÖ): Am 10. und 11. sowie am 18. Jänner 2020 wurde der Funklehrgang im Bezirk Kirchdorf ausgetragen. Er fand bereits zum 41. Mal statt.

Der Funklehrgang bildet die Basis der Lotsen- und Nachrichtenausbildung. Dieses Mal war der Funklehrgang von den Neuerungen, welche sich durch die beginnende Einführung des Digitalfunks ergeben, geprägt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden hierbei auf dem Gebiet des Funk- und Kartenwesens in theoretischen und praktischen Ausbildungseinheiten geschult. 

Es ist erfreulich, dass alle 48 Feuerwehrmitglieder, welche an dem Lehrgang teilgenommen haben, diesen mit Erfolg abschließen konnten.

Bezirks-Feuerwehrkommando Kirchdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.