Oö: Katze in Thalheim zwischen Garage und Hausfassade eingeklemmt

THALHEIM BEI WELS (OÖ): Die Feuerwehr wurde Mittwochfrüh, 22. Jänner 2020, zu einer Tierrettung nach Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) alarmiert. Eine Katze befand sich in einem Spalt zwischen einer Garage und einer Hausfassade.

Eine Katze befand sich in einem Zwischenraum zwischen einer Garage und der angrenzenden Hausfassade, welcher am vorderen und hinteren Ende der Garage mit einer Blechverkleidung verschlossen ist und miaute seit einem längeren Zeitraum lautstark. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr öffneten daraufhin die vordere Blechverkleidung, währenddessen konnte sich die Katze aber glücklicherweise doch eigenständig aus dem Spalt befreien.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.