Nö: Baum auf Haus & Pkw-Unfall in Felixdorf

FELIXDORF (NÖ): Am 4. Februar 2020 wurde die Feuerwehr Felixdorf gegen 10 Uhr zu einen Sturmschaden in die Mohrstraße alarmiert. Ein Baum ist auf Grund starker Windböhen vom Nachbargrundstück auf das Hausdach gefallen.

Nach kurzer Lageerkundung beider Grundstücke wurde mit dem Zerschneiden des Baum begonnen. Nach ca 1,5 Stunden konnte man den Einsatz abschließen und wieder ins Gerätehaus einrücken.

Unfall auf Kreuzung

Gegen 15 Uhr 15, wurde die Feuerwehr Felixdorf zu einem Verkehrsunfall Wr. Neustädter Straße ( vorm. B17) Kreuzung Schulstraße alarmiert. Zwei Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich seitlich zusammen. Glücklicher Weise wurden dabei keine Personen verletzt.

An den Autos entstand erheblicher Sachschaden. Beim Eintreffen der Feuerwehr Felixdorf befand sich noch ein fahruntüchtiges Fahrzeug im Kreuzungsbereich, das zweite Fahrzeug wurde bereits von einen unmittelbar an den Unfallort grenzendes Autohaus abgeschleppt.

Das im Kreuzungsbereich befindliche KFZ wurde mittels Abschleppachse auf den Feuerwehrabstellplatz verbracht. Während den Bergetätigkeiten konnte der Verkehr nur eingeschränkt fließen. Nach knapp 45 Minuten waren die betroffenen Verkehrsflächen geräumt und wurden durch die Polizei für den Verkehr wieder freigegeben.

Freiw. Feuerwehr Felixdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.