Oö: Zwei Leichtverletzte bei Unfall mit drei Pkw in Oftering

OFTERING (OÖ): Ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen in einem Kreuzungsbereich bei Oftering (Bezirk Linz-Land) forderte am späten Nachmittag des 20. Februar 2020 zwei Verletzte.

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Ofteringer. beziehungsweise Bärenstraße mit der Paschinger- beziehungsweise Marchtrenker Straße.

Drei Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, zwei Personen wurde bei der Kollision eher leichten Grades verletzt und nach der Erstversorgung am Einsatzort ins Krankenhaus eingeliefert. Entgegen ersten Meldungen waren zum Glück keine Unfallbeteiligten in den Fahrzeugen eingeklemmt oder eingeschlossen.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und unterstützte bei den Aufräumarbeiten. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden gebunden.
Der Kreuzungsbereich war rund eine dreiviertel Stunde für den Verkehr gesperrt.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.