Oö: Feuerwehr Ersthelfer-Weiterbildung im Bezirk Braunau

BEZIRK BRAUNAU (OÖ): Am Freitag, 28. Februar 2020, fand eine Weiterbildung für Feuerwehrersthelfer zum Schwerpunktthema „Verkehrsunfall“ im Feuerwehrhaus Munderfing statt. Auf die 38 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem ganzen Bezirk wartete ein spannendes Programm.

Folgende Szenarien mussten abgearbeitet werden:

Station 1: Psychische Erste Hilfe / SvE (Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen)
Station 2: Hygienemaßnahmen und Wirbelsäulenverletzungen
Station 3: Airbag ,Schutz mit Risiko
Station 4: Patientengerechte Rettung nach Fahrzeugüberschlag

Nach der Schlussbesprechung, wo Abschnitts-Feuerwehrkommandant BR Franz Baier über die steigenden Anforderungen im Bereich des Feuerwehr Medizinischen Dienstes referierte, gab es noch ein besonderes Highlight.

Der Berufsschullehrer Franz Wenger demonstrierte anhand einer Simulationsanlage, mit der beeindruckenden Wucht ein Auslösen eines Airbags geschieht.  

Bezirks-Feuerwehrkommando Braunau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.