Stmk: BF Graz sagt’s bildlich → “bleib daheim” während der Corona-Krise

GRAZ (STMK): Die Appelle an die Bevölkerung, während der Corona-Krise nach Möglichkeit zuhause zu bleiben, finden derzeit viele Arten der Botschaften. Eine außergewöhnliche Methode hat auch die Grazer Berufsfeuerwehr angewandt.

#stayhome ist derzeit in alle Munde. Nicht nur die Behörden versuchen mit vielen Mitteln, auch die Unvernünftigen dazu zu bewegen, zur Eindämmung der Corona-Pandemie doch nach Möglichkeit zuhause zu bleiben und von sozialen Kontakten räumlich Abstand zu nehmen.

Auch die Berufsfeuerwehr Graz hat sich dazu Gedanken gemacht und die Botschaft recht eindrucksvoll in ein Bild gesetzt. Es erinnert ein wenig an die Tetris-Challenge, wird jedoch von Fireworld.at als tolle Idee angesehen → Feuerwehr ist eben auch in Krisenzeiten kreativ. Aber bewundern Sie nicht nur das Bild, sondern befolgen Sie nach Möglichkeit auch die enthaltene Botschaft.

Berufsfeuerwehr Graz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.