Oö: Bergungsarbeiten nach Pkw-Unfall in Neuhofen / Innkreis

NEUHOFEN IM INNKREIS (OÖ): „Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall in Langstraß” lautete die Alarmierung für die Feuerwehr Neuhofen im Innkreis am 8. April 2020 um 02:03 Uhr.

Ein Pkw Lenker verlor zuvor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Nachdem das Unfallauto einen Gartenzaun touchierte, kam dieses ins Schleudern und blieb anschließend leicht beschädigt in einem angrenzenden Feld stehen. Der Unfalllenker blieb glücklicherweise unverletzt.

Nach Absprache mit den anwesenden Polizeibeamten wurde das Fahrzeug auf einen nahegelegenen Parkplatz mittels TLF geschleppt und die Fahrbahn gereinigt. Um 03:09 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Freiw. Feuerwehr Neuhofen im Innkreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.