NL: Flammen schießen aus brennendem Gas-Kommunalfahrzeug

NIEDERLANDE: In Emmeloord hat am Dienstag, 21. Juli 2020, vor einem Haus ein Kommunalfahrzeug für die Unkrautvernichtung Feuer gefangen. Bei der Ankunft der Feuerwehr bot sich ein imposantes Bild: Die Flammen schossen aus dem Gastank des Fahrzeuges.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.