Oö: Schwerverletzter bei Motorrad-Pkw-Unfall in Altmünster

ALTMÜNSTER (OÖ): Zwei teils Schwerverletzte forderte Samstagabend, 8. August 2020, ein schwerer Unfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw auf der Salzkammergutstraße bei Altmünster (Bezirk Gmunden).

Der Unfall ereignete sich Samstagabend auf der Salzkammergutstraße im Gemeindegebiet von Altmünster. Aus bisher unbekannten Gründen kam es zu einer schweren Kollision zwischen einem Motorrad und einem Auto. Der Motorradlenker wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Eine weitere Person erlitt mittelschwere Verletzungen.

Die Feuerwehr stand bei den Aufräumarbeiten im Einsatz. Die Salzkammergutstraße war rund eine Stunde lang nur einspurig befahrbar.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.