Nö: Feuerwehr Enzersdorf erhält neue Dräger-Helme

MARIA ENZERSDORF (NÖ): Nachdem die Helme der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf sowie die dazugehörigen Ersatzteile mittlerweile nicht mehr produziert werden und die Vorräte, nicht zuletzt aufgrund steigender Mitgliederzahlen, schwinden, mussten neue Helme angeschafft werden.

Somit beschloss der Maria Enzersdorfer Gemeinderat in seiner Sitzung am 24. Juni 2020 einstimmig die Übernahme der Gesamtkosten. Am Donnerstag den 27. August 2020 besuchten Bürgermeister DI Johann Zeiner sowie die beiden Vizebürgermeister Michaela Haidvogel und Markus Waldner die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf und übergaben im Namen des gesamten Gemeinderates die neuen Helme.

Dieser Bestandteil der persönlichen Schutzausrüstung wurde vor Ort durch zwei Mitarbeiter der Firma Dräger individuell an jedes Mitglied angepasst um den bestmöglichen Schutz gewährleisten zu können. Außerdem ist in den Stoff des Nackenschutzes die Standesbuchnummer des Mitglieds eingestickt.

Die gesamte Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf freut sich über die neue Ausrüstung.

Freiw. Feuerwehr Maria Enzersdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.