Oö: 15 km lange Ölspur beschäftigte vier Feuerwehren bei Maria Neustift

MARIA NEUSTIFT (OÖ): Am Donnerstag den 01. Oktober 2020 wurde die Feuerwehr Maria Neustift um 20:33 Uhr zu einem Einsatz mit dem Stichwort “Ölspur” alarmiert.

Eine besondere Herausforderung stellte die Länge der Ölspur dar. Diese betrug ca. 15 km, worauf die Feuerwehrmitglieder in mehrere Teams eingeteilt wurden, die verschiedene Streckenabschnitte mit Ölbindemittel bestreuten. Die Feuerwehren Hochstraß, Ertl und Hofberg standen ebenfalls im Einsatz. Insgesamt waren seitens FF Maria Neustift 24 Mann im Einsatz. Die Einsatzbereitschaft wurde um 22:30 Uhr wiederhergestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.