D: Brennender Müllcontainer von Feuerwehr an sicherer Stelle entleert

HERDECKE (DEUTSCHLAND): Ein brennender Abfallcontainer auf dem Gelände eines Industriebetriebes wurde der Freiw. Feuerwehr am Sonntagmorgen, 11. Oktober 2020, um 7:03 Uhr gemeldet. Vor Ort wurde ein brennender Müllpressencontainer auf dem Gelände festgestellt.

Der stehende Container wurde mit einem Wechselladerfahrzeug der Feuerwehr aufgenommen und an einem sicheren Ort entleert. Dort wurde der brennende Inhalt (Schwelbrand) mit einem C-Rohr unter Atemschutz abgelöscht. Das Brandgut wurde mit einem Gabelstapler auseinandergezogen. Von dem Unternehmen war ein Ansprechpartner vor Ort.

Die Einsatzstelle wurde dem Unternehmen übergeben. Der Inhalt des Containers wird nun entsorgt. Ein Löschzug war 1,5 Stunden im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.