Canada: Drehleiter beginnt im Montrealer Feuerwehrhaus zu brennen

MONTREAL (CANADA): Zu Mittag des 21. Oktober 2020 (Ortszeit) hatten Feuerwehrleute der SIM-Feuerwehr in Montreal eine unangenehme Überraschung in der Feuerwehrhalle. Im Inneren der Drehleiter war ein Brand ausgebrochen.

Den anwesenden Feuerwehrleuten gelang es zumindest, die Drehleiter noch aus der Fahrzeughalle ins Freie zu bringen. Was ein wenig verwundert ist die Tatsache, dass die ersten Minuten lediglich mit eineem Gartenschlauch an den Brand herangegangen worden ist.

Aber auch dieses Feuer wurde gelöscht. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.