Russland: Brand in Feuerwerksfabrik in Rostow entwickelt sich zum Feuerwerks-Spektakel

ROSTOW (RUSSLAND): Am Morgen des 6. Dezember 2020 geriet in Rostow eine Feuerwerksfabrik in Brand. Das Feuer konnte rasch um sich greifen und entwickelte sich während des bereits laufenden Feuerwehreinsatzes zu einem Feuerwerk, das so manche Silvester-Events in den Schatten stellt.

Über 400 Feuerwehrleute standen im Einsatz, um das Großfeuer in dem 5.000 Quadratmeter großem Lager zu bekämpfen. Verletzt worden soll niemand sein. Der Schaden wird mit 20 Mio. Euro beziffert.

https://twitter.com/i/status/1335501162213236741
https://twitter.com/i/status/1336018098445557760

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.